Ohrkerzen

Die Ohrkerzen wirken rein physikalisch. Ein leichter Unterdruck (Kamineffekt) und die durch die Bewegung der Flamme hervorgerufenen Vibrationswellen der Luft in der Kerze wirken wie eine sanfte Trommelfellmassage. Ohrkerzen sind ca. 22 cm lang und die Brenndauer je Ohrkerze beträgt 10 bis 12 Minuten. Ohrkerzen werden durch Entzünden mit Feuer in Betrieb genommen.

WAS IST WICHTIG ZU WISSEN ?

Bei perforiertem Trommelfell und implantiertem Paukenröhrchen raten wir generell strikt von einer Anwendung ab. Ebenso bei allen Ohrentzündungen oder Hauterkrankungen im Ohrbereich und im Gehörgang. Äußerst selten kann eine allergischen Reaktionen auftreten.

Bitte fragen Sie ihren Haus- oder Ohrenarzt nach Erlaubnis und bringen Sie bitte eine schriftliche Genehmigung des Arztes mit.

WAS IST MITZUBRINGEN ?

- Genehmigung vom Haus oder Ohrenarzt
- ein Handtuch